TaKeTiNa ist eine Entdeckungsreise, die durch, Sprechstimme, Schritte, Klatschen und Singen zum gemeinsamen Erleben von Rhythmus führt. Dabei geht es nicht darum, etwas einzustudieren, sondern sich dem Fluss des Rhythmus anzuvertrauen.

TaKeTiNa bietet jedem Menschen unabhängig von seiner musikalischen Vorbildung einen Weg an, sich mit dem rhythmischen Wissen, das wir in uns tragen, zu verbinden. TaKeTiNa ist ein Weg zu tiefer Entspannung und Vitalisierung des Nervensystems, bei dem Gedanken zur Ruhe kommen und lustvolles Erleben im Vordergrund steht. In einer Zeit mit wachsenden Herausforderungen kann uns TaKeTiNa unterstützen, im Umgang mit Stress und chaotischen Situationen innere Gelassenheit und Zentriertheit zu entwickeln. TaKeTiNa nutzt die Kraft des Rhythmus für einen Weg der persönlichen Entwicklung hin zu innerer Ruhe, Präsenz und Kreativität. TaKeTiNa wurde vom österreichischen Musiker Reinhard Flatischler entwickelt. (taketina.com) TaKeTiNa biete ich zusammen mit meinem Mann an, der ebenfalls TaKeTiNa-Rhythmuspädagoge ist. Wir freuen uns auf Menschen, die neugierig sind, sich mit uns auf diesen Weg menschlichen und musikalischen Lernens zu begeben, bei dem es nicht ums Können, sondern ums Erleben und Entdecken geht.

zu den Workshops
Aktuell
Abendgruppe
jeweils Dienstag
von 19.00 - 21.30

(Weiteres unter Kursinfo)